Herzlich willkommen in der Lungenpraxis Stockerstrasse !

aktuelles: Die Praxis ist vom Samstag 30. Mai bis Sonntag 7. Juni 2020 geschlossen (Ferien).

Informationen zum Coronavirus, Informationsstand 02.06.2020

Welche Lungenpatienten gehören zur Risikogruppe ?

Gut eingestellte Asthmatiker ohne andere Riskofaktoren sind nicht besonders gefährdet und gelten daher gemäss BAG und der Stellungnahme der Schweizerischen Gesellschaft für Pneumologie nicht als Risikopersonen. Wichtig ist, dass Sie Ihre Inhalationsmedikamente, auch cortisonhaltige, wie gewohnt weiternehmen.

Patienten mit mittelschwerer bis schwerer COPD, schwere Asthmatiker und seltenere chronische Lungenerkrankungen mit eingeschränkter Lungenfunktion sowie Raucher sind in der Gruppe mit erhöhtem Risiko für Komplikationen. Auch hier gilt: bisherige Medikamente weiternehmen. Rauchen jetzt stoppen ! Halten Sie sich an die Anweisungen des Bundes bzgl. Hygiene und "social distancing".

-> bitte beachten Sie auch die Informationen unter "Sprechstunden"

 

Allgemeine Informationen zur Lungenpraxis

Die "Lungenpraxis Stockerstrasse" ist eine spezialärztliche Praxis für die sorgfältige Abklärung und Behandlung von Lungenkrankheiten und unklaren Symptomen der unteren Atemwege (z.B. Asthma, COPD,  Atemnot, Lungentumore, seltene Krankheiten wie Sarkoidose oder Lungenfibrose) sowie von Atemstörungen im Schlaf (Schlafapnoe, CPAP-Therapie). 

Dr. med. Thomas Lieb bringt eine langjährige Erfahrung in der Diagnostik und Behandlung von Patienten mit Atemwegsproblemen mit: Nach der Ausbildung zum Facharzt Innere Medizin in Zürich erfolgte die Weiterbildung zum Lungenspezialisten in Miami (Florida), der Universitätsklinik in Basel und am Triemlispital Zürich (FMH Titel für Pneumologie im Jahre 2002). Bis 2007 war er als Oberarzt Pneumologie im Triemlispital tätig und dann bis zur Uebernahme der Lungenpraxis Stockerstrasse im Jahre 2013 als Leitender Arzt für Pneumologie und Innere Medizin am Seespital Horgen.

Mit Frau Dr. med. Sandra Winiger-Sigrist ist seit November 2018 eine zusätzliche engagierte und erfahrene Kollegin in der Lungenpraxis Stockerstrasse tätig:

Frau Dr. med. S. Winiger-Sigrist ist Fachärztin für Pneumologie und Innere Medizin (FMH Titel Pneumologie 2016) und bringt eine breite Ausbildung und mehrjährige Pneumologische Erfahrung mit. Sie hat Ihre Ausbildung zur Lungenspezialistin in der Höhenklink Wald, dem Universitätsspital Bern und dem Waidspital in Zürich gemacht, dort arbeitete sie zuletzt als Oberärztin auf der Lungenabteilung.

Zum Team der Lungenpraxis gehören zudem drei Medizinische Praxisassistentinnen mit mehrjähriger Erfahrung in der Abklärung und Behandlung von Personen mit Atemwegserkrankungen.

Mehr Informationen zu unserer Tätigkeit finden Sie unter "Angebot".

Für Sprechstundenzeiten und aktuelle Informationen (Ferienabwesenheiten) beachten Sie bitte die Angaben unter "Sprechstunden".

Aufgrund hoher Zahl von Zuweisungen können wir Selbstanmeldungen nur in Ausnahmefällen berücksichtigen: die Terminvergabe für neue Patienten/Innen erfolgt in der Regel nachdem wir das Zuweisungsschreiben erhalten haben. ("new patients: appointments by referral only").

Die Praxis liegt im Eckhaus Stockerstrasse/Bleicherweg. Die Tramhaltestelle Stockerstrasse (Linien 7,8,10,13) befindet sich direkt vor dem Praxisgebäude. Oeffentliche Parkplätze finden sich entlang der Strassen in der Umgebung  und in den 2 nahegelegenen Parkhäusern "Bleicherweg" und "Park Hyatt" an der Beethovenstrasse 21 resp. 35. Eigens für Praxisbesucher reservierte Parkplätze sind nicht vorhanden.

 

Anmeldeformular für zuweisende Aerzte/Innen:

http://www.aerzte-webseite.ch/pSite/inhalte/anmeldung-lungenpraxis-stockerstrasse.pdf